Was ist die beste oder die richtige Länge für ein T-Shirt? Angenommen, Sie sind bei der Arbeit und Ihr T-SHirt rutscht Ihnen ständig aus der in die Hose, nervig nicht wahr? Zu kurze T-Shirts waren Trend der 90er Jahre - doch Bauchfrei ist nicht mehr im Trend. Heute gibt es viele Anbieter von extra langen T-Shirts. Und mit etwas Glück, sind die T-Shirts bereits vorgeschrumpft. Aber was genau ist nun die beste Länge?

Was ist die beste Länge bei einem T-Shirt?
T-Shirts werden im Allgemeinen auf zwei Arten getragen:

  • Privat T-shirts - zu Hose / Jeans
  • Business T-shirts - unter einem Hemd / Anzug

Privat: Länge des T-Shirts
Privat, wird ein T-Shirts oft mit Hosen oder Jeans- "sichtbar getragen." Das T-Shirt kann in aber auch aus der Hose getragen werden. Am Besten ist es, ein T-Shirt 10 cm länger zu kaufen, denn Baumwolle geht immer ein wenig ein, sodass es am Ende etwa 4-6cm länger ist. Achtung! Wenn ein T-Shirt aus 100% Baumwolle ist, kann es eventuell noch mehr eingehen.

Extra Lange T-shirts

Business: Länge des T-Shirts
T-Shirts werden im Business-Bereich unter dem Hemd getragen. Ist Ihr T-Shirt zu kurz müssen Sie gekrümmt wie ein Esel laufen, damit es nicht ständig aus der Hose rutscht. Daher empfiehlt es sich ein etwas längeres T-Shirt unter das Hemd zu ziehen. Wir empfehlen etwa 16-20 cm länger. Das hört sich sehr viel an, aber Sie müssen die natürliche Schrumpfung von Baumwolle beachten, dadurch wird das T-Shirt nach dem Waschen nur noch etwas 10 bis 12 cm länger sein. Das ist perfekt, denn so können Sie sich bequem beugen, stecken etc. ohne dass das T-Shirt aus der Hose rutscht.

Business: Länge des T-Shirts

Merke: Jedes T-Shirt schrumpft zwischen 4-6 Zentimeter
...das wissen wir aus eigener Erfahrung! Ein T-Shirt schrumpft, nach regelmäßigem Waschen (mindestens 5 Mal) etwa um 4 Zentimeter. Wird zusätzlich noch ein Trockner verwendet, dann sogar 6 Zentimeter. Dies ist übrigens an der Größe L (groß) gemessen. Kleinere oder größere Größen schrumpfen etwas weniger und mehr, obwohl der Unterschied marginal ist.

T-shirts: Niemals zu heiß trocknen
Baumwolle ist ein Naturprodukt. Wenn ein T-Shirt zu heiß, mit Chemikalien, zu oft und zu heiß gewaschen und getrocknet wird sind die Auswirkungen katastrophal. Die Baumwollfasern reagieren und schrumpfen, das T-Shirt geht ein. Natürlich ist die Verwendung des Trockners sehr angenehm und geht schnell. Aber behalten Sie die oben genannten Auswirkungen im Hinterkopf, wenn Sie keine bösen Überraschungen erleben wollen. Wenn genügend Platz vorhanden ist, dann kann dies ein kleineres Problem sein. Bitte beachten Sie! T-Shirts mit einem kleinen Elasthan (Stretch) können die enorme Hitze nicht überstehen: ein Trockner ist in Ordnung, aber nicht zu heiß. Auf keinem Fall zu heiß.

Ideale lange T-shirts fur manner